Saisoneröffnung | Turniere und Start Punktspiele |

Liebe Vereinsmitglieder des TC Holzminden,  



wie bereits allen bekannt sein dürfte, hat die Corona Pandemie unser gesellschaftliches Leben gehörig durcheinandergewirbelt. Auch an unserem Verein geht  dies nicht spurlos vorbei.

Aus diesem Grund möchte ich alle noch einmal darauf hinweisen, auch wenn dies in der jetzigen Situation fast schon überflüssig erscheint, dass jegliche sportlichen Aktivitäten auf unserer Anlage bis auf weiteres durch eine Verordnung des Landes untersagt sind.  

Die behördlichen Anordnungen betreffen ferner auch andere Zusammenkünfte, so dass dieses Jahr leider auch die Saisoneröffnung, die für den 01. Mai  geplant war, ausfallen muss.
Genauso müssen die bisher angesetzten Turniere abgesagt werden. Im  Übrigen wurde der Punktspielbetrieb vom Tennisverband im Moment  bereits bis zum 13.06.2020 ausgesetzt.

Niemand kann gegenwärtig genau sagen, wie lange dieser Zustand noch andauern wird. Aber sobald irgendeine Lockerung der Situation bekannt gegeben wird, werden wir alle so schnell wie möglich informieren.

Bis dahin hoffe ich, dass alle gesund bleiben, und wir alle uns hoffentlich bald auf unserer  Tennisanlage wiedersehen können und möglichst schnell wieder Normalität eintritt.


Mit sportlichem Gruß für den Vorstand

Rolf Gans

Liebe Tennisfreunde,
mit der neuen Fassung der VO zum Schutz vor Neuinfektionen mit Corona Viren vom 5. Mai  ist ab dem 06. Mai die Öffnung von Tennisplätzen unter den entsprechenden Auflagen zugelassen.

Der TC Holzminden von 1928 wird die Plätze ab
Freitag, den 08. Mai 2020
öffnen.

Grund sind die noch abschließend zu treffenden Maßnahmen für das Hygienekonzept sowie die nach den letzten Regenfällen noch etwas tiefen Plätze.
Wir bitten alle Mitglieder bereits an dieser Stelle die Vorschriften des Hygienekonzeptes strengstes zu befolgen.
Im Übrigen sind gegenwärtig noch keine Doppel zulässig.
Wir wünschen einen guten Start in die neue Saison.

 

Link zum Hygienekonzept

 

Link zum Regeln für das Jugendtraining

 

Neuer Vorstand stellt Beitragsordnung 2020 vor. Bericht folgt.