aktuelle News

spielend trainieren jeden Dienstag und Freitag 16-18 Uhr bei Kalle Beiber

Auch für alle die mal reinschnuppern wollen. Schläger und Bälle werden gestellt.

Ansprechpartner ist Frank Klingspor 0170/7662112

 

Erfolgreicher Start der Mannschaften des TC Holzminden v. 1928 e. V. in die Sommersaison 2016

Für die diesjährige Sommersaison 2016 konnte der TC Holzminden sechs  Junioren- und sechs Seniorenmannschaften melden.

Im Juniorenbereich kamen bisher vier der sechs gemeldeten Mannschaften zum Einsatz, wobei drei der vier gespielten Partien gewonnen wurden. So konnten die Junioren A mit Konstantin Sprenger und Nico Grude in der Regionsliga glatt mit 3:0 gegen den TV Eime gewinnen. Weiter Siege wurden erzielt durch die Junioren B mit 3:0 gegen die TSV Gronau und die Junioren C ebenfalls mit 3:0 gegen den TV Eime, beide Mannschaften spielen in der Regionsliga. Für die Junioren B kamen Marc Cevin Meyer und Matteo Littmann, und für die Junioren C Justus Meyer und Jonathan Just zum Einsatz. Die bisher einzige sehr knappe 1:2 Niederlage mussten die Midcourt Jungen in der Regionsliga einstecken. Hierbei konnte Alexander Braß sein Einzel gewinnen, wohingegen Andree Magdea sein Einzel verlor, somit musste das Doppel entscheiden, welches die Holzmindener knapp im 3. Satz verloren.

Im Seniorenbereich haben die Herren 65 das erste Spiel gegen den favorisierten THC von Horn und Hamm klar mit 8:1 verloren. Das zweite Spiel führte die Herren 65 nach Berlin zum TC Schwarz-Gold Berlin, hier konnte ein verdienter 5:4 Erfolg verbucht werden. Nach dem zwischenzeitlichen 5:1 nach Einzeln, war die Partie schon entschieden, so dass die drei verlorenen Doppel keine Rolle mehr spielten. Ein sehr guter Auftakt in der höchsten deutschen Spielklasse. Ebenfalls erfolgreich startete die Herren 40 II mit einem 5:1 Sieg gegen die FC Germania Barbecke in der Regionsklasse. Die Herren 65 II erkämpfte sich durch zwei gewonnene Doppel ein 3:3 unentschieden gegen die TV Sösetal-Förste in der Bezirksliga. Die Damen 40 II in der Bezirksliga spielend, konnten den Saisonauftakt mit einem 4:2 Heimsieg ebenfalls erfolgreich gestalten. Hierbei konnten insbesondere Daniela Klingspor und Nicole Christoph mit jeweils einem Einzelsieg, sowie dem gemeinsam gewonnen Doppel drei Punkte zu dem Erfolg beisteuern.

Die nächsten Spieltage werden zeigen, welche Mannschaften um den Klassenerhalt kämpfen müssen und welche möglicherweise um die Meisterschaften spielen können.


Bild Herren 65_2016: Herren 65 v.l Walter Volle, Harald Berner, Hinrich Haffner, Helmut Seydler, Walter Brand, Wilhelm Holz, Adam Antal