aktuelle News

spielend trainieren jeden Dienstag und Freitag 16-18 Uhr bei Kalle Beiber

Auch für alle die mal reinschnuppern wollen. Schläger und Bälle werden gestellt.

Ansprechpartner ist Frank Klingspor 0170/7662112

 

B-Junioren erreichen das Finale

Die erfolgreiche Geschichte der  B-Junioren des TC Holzminden geht weiter. Nachdem in einem Herzschlagfinale das Viertelfinalspiel gegen Titelverteidiger Wettbergen Hannover mit nur zwei Spielen Vorsprung gewonnen wurde (Matchpunkte 3:3, Sätze 6:6, Spiele 52:50) musste am vergangenen Samstag  die weite Reise zum Halbfinalspiel gegen den  TC GW Gifhorn angetreten werden.

Yannik Klingspor, Rolf Gans, Anton Putzer, Louis Schubert, Leo Brodtmann

Nach den Einzeln konnte mit der 3:1 Führung im Rücken schon der Einzug ins Finale gefeiert werden. Die bedeutungslosen Doppel wurden ebenfalls klar gewonnen. Das Spiel endete mit 5:1 für die Weserstädter.  Nun geht es am kommenden Samstag weiter zum Finale gegen den Osnabrücker TC. Auch in diesem Spiel ist alles offen und man wird sehen, ob die Erfolgsgeschichte des Sommers 2018 für die Jungs weiter geht. Eines ist jedoch jetzt schon klar. Niemals zuvor erreichte bisher eine Tennis Jugendmannschaft aus dem Kreis Holzminden das Bezirkspokalendspiel. Dieser historische Erfolg ist die logische Konsequenz der jahrelangen guten Jugendarbeit des TC Holzminden von 1928 e.V.